Wie Das Lesen Dich Besser Durchs Leben Bringt?

Was ist Lesen für Dich?

Für mich ist das Lesen ein großes Geschenk. Du kannst ein Buch immer wieder öffnen und es bringt Dich immer an den Ort, an dem Du gerne sein würdest, wenn Du einmal nicht weg kannst und Du dort verbleiben musst wo du gerade bist.

 

 

Ich liebe Bücher, weil ich den Moment liebe, in dem du eines öffnest und in die Geschichte versinkst, Du kannst aus Deiner eigenen Welt in eine andere meist wundervolle Welt entkommen. Wo auch immer ich bin, wenn ich ein Buch habe, kann ich die Zeit verstreichen lassen und einfach nur glücklich sein. Wie dieser Ort auf den Fotos, den ich eines Tages auf der Enjo Nature Farm gefunden habe. Der Ort ist ein ruhiger und stiller Ort, versteckt hinter alten Mauern, in einer relativ komfortablen Umgebung, und ohne das Du dort gestört wirst. Es warten dort Bücher auf Dich, so dass Du leicht die Zeit vergißt und Dich selbst verlieren kannst.

 

 

Ich habe herausgefunden, dass das Lesen mir jeden Tag, in fast allen Bereichen meines Lebens, hilft und zwar egal was ich lese. Deswegen habe ich hier ein paar meiner Erfahrungen, wie das Lesen meine Lebensqualität verbessert hat und somit auch deine Lebensqualität verbessern könnte, aufgelistet.

Wenn Du Lust hast das herauszufinden, dann lese jetzt weiter:

 

 

Wie Das Lesen Dich Besser Durchs Leben Bringt?

Wie Das Lesen Dich Besser Durchs Leben Bringt?

 

 

1.) Verbessert Cleverness

Einige Studien zeigen, dass das Lesen in fast allen Bereichen der Intelligenz und Klugheit hilft. Man hat herausgefunden, dass Lesen im Allgemeinen klüger macht, und es hält dich scharfsinnig, wenn du älter wirst. 

 

 

2.) Lesen reduziert Stress

Wenn ich ein Buch lese, dann schaltet mein Verstand um. Wenn ich vielleicht einen stressigen Tag hatte, kann mich ein Buch leicht ablenken. Fiktion ist fantastisch dafür und ein fantastisches Buch zu lesen ist perfekt vor dem Zubettgehen. Obwohl es manchmal sogar schwierig wird das Buch rechtzeitig wegzulegen, denn wenn es wirklich gut ist, kannst du Stunden lesen. Allerdings wirst Du danach trotzdem entspannt sein 😉

 

 

Wie Das Lesen Dich Besser Durchs Leben Bringt?

 

 

3.) Größere Ruhe

Lesen kann Dich beruhigen wie nichts anderes. Da ich eine ziemlich intensive Person bin, bin ich oft sehrt aufgedreht und  das Lesen bringt mich dazu, einmal am Tag still zu sitzen. Dieser tägliche Akt, mich ruhig sitzen zu lassen, ist echt ein kleines Wunder für die innere Unruhe, die bei mir oft aufkommt.

 

 

Wie Das Lesen Dich Besser Durchs Leben Bringt?  Wie Das Lesen Dich Besser Durchs Leben Bringt?

 

 

4.) Verbessertes analytisches Denken

Ladies and Gents, es stimmt!!!  Studien haben erwiesen, dass analytisches Denken durch Lesen gefördert wird. Leser verbessern ihr Allgemeinwissen und, noch wichtiger, sie können gewisse Muster schneller erkennen. Sobald man bestimmte Muster schneller erkennen kann, dann erhalten Deine analytischen Fähigkeiten einen Schub und sie werden dadurch verbessert.

 

5.) Erhöht Dein Vokabular

Es ist kein Geheimnis, dass das Lesen Unser Wortschatz erhöht und unsere Rechtschreibung verbessert, aber wusstest Du, dass das Lesen Dein Wortschatz sogar mehr steigert als das Sprechen oder der direkte Unterricht? Lesen bringt uns dazu, Wörter zu betrachten, die wir im normalen Leben vielleicht nicht gesehen oder gehört hätten.

 

 

Wie Das Lesen Dich Besser Durchs Leben Bringt?  Wie Das Lesen Dich Besser Durchs Leben Bringt?

 

 

6.) Verbessert das Gedächtnis

Ich habe normalerweise eine schrecklich schlechtes Gedächtnis. Da kannst Du meine Mann fragen. Ich kann mich oft nicht erinnern, wo ich mein Handy gelassen habe oder das Bügeleisen ausgeschaltet habe, geschweige denn Dinge wie Namen und Adresse. Aber ich habe festgestellt, dass ich mich leichter an Dinge erinnern kann, wenn ich konsequent lese. Habe ich irgendwelche wissenschaftlichen Daten, um das zu erreichen? Nicht wirklich. Aber ich würde sagen, es ist eine ziemlich sichere Wette, dass das Lesen mir irgendwie mehr Speicherplatz bereitet.

 

 

Wie Das Lesen Dich Besser Durchs Leben Bringt?

 

 

7.) Verbessert die Schreibfähigkeit

Das ist keine große Sache, wenn man bedenkt, dass das Lesen das Vokabular und das Denken verbessert wird. Da ich mich  beim Lesen ständig mit schriftstellerischen Arbeiten umgebe, die natürlich viel besser sind als meine eigenen schriftstellerischen Fähigkeiten, helfen sie mir meine zu verbessern. Aus diesem Grund lässt der Deutschunterricht in der Schule „Klassiker“ lesen und deshalb lernen Kunststudenten, Meisterwerke zu kopieren, damit sie erfahren, wie etwas Unglaubliches und wunderbares erschaffen wird.

Je mehr man ließt, desto schneller wird man zu einem besseren Schriftsteller.

 

 

Wie Das Lesen Dich Besser Durchs Leben Bringt?

 

 

8. Hilft bei der Priorisierung von Zielen

Wir sind uns doch schon relativ sicher, dass wir wissen, was wir wirklich im Leben wollen. Doch ich habe auch festgestellt, dass das Lesen mir Dinge zeigt, die ich nicht über mich selbst wusste. Meine Gedanken schweifen manchmal zu Dingen ab, die ich wirklich gerne mal machen würde, und es dauert nicht lange, bis diese kleine Idee beim Lesen sich zu entwickeln beginnt. Diese Idee schießt mir immer wieder in den Kopf und erlaubt mir festzustellen, was ich wirklich mal ausprobieren möchte.

Wenn Du dich aus Deiner alltäglichen Umgebung entfernst, wirst Du anfangen, Dinge festzustellen, die Du wirklich mal machen  möchtest. Lesen gibt dir die Chance dein Geist zu erweitern und auf neue Wege zu gelangen.

 

 

Wie Das Lesen Dich Besser Durchs Leben Bringt?  Wie Das Lesen Dich Besser Durchs Leben Bringt?

 

 

Keine Zeit zum Lesen?

Wenn Du denkst, dass Du nicht genug Zeit hast, um zu lesen, dann irrst Du dich. Wie kann ich das so einfach behauptet, fragst Du dich? Doch ist es nicht so, dass wenn wir etwas wirklich wollen, dann nehmen wir uns auch die Zeit für die Dinge die uns wichtig sind. Wie viel Zeit verbringst mit Fernsehen oder wie viel Zeit verbringst du damit, im Internet zu surfen? Du könntest das Lesen mit diesen Aktivitäten leicht ersetzen oder zumindest weniger Zeit mit diesen Aktivitäten verbringen udn dafür mal das Lesen ausprobieren.

 

Es gibt nicht so wirklich eine Entschuldigung, keine Zeit zum Lesen zu haben. Außerdem überwiegen die Vorteile sogar bei weitem die Kosten für neue Bücher, denn mehr Wissen hat niemandem geschadet.

So, bist Du bereit das Lesen auch mal auszuprobieren? Ich kann Dir nur ans Herz legen, es einfach mal zu versuchen!  😉 

 

Love,

Katy

 

 

Fotos von Daniell Bohnhof Photography
Styling von Look2:ocean
Location: Enjo Nature Farme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.