Die vorteilhaftesten Teddy-Mantel Styling-Tipps

Wie man einen Teddy-Mantel richtig stylt?

 

 

Wegen des jüngsten Kälteeinbruches auf Gran Canaria (hier hat es viel geschneit und geregnet), möchte ich einige Outfits mit dicken und warmen Wintermänteln teilen, um Dir eine Inspiration und ein paar Styling-Tipps für einen neuen Mantel zu geben. Denn das kalte Wetter wird ja anscheinend noch länger anhalten. Vielleicht bist Du deswegen auch an einem neuen Mantel interessiert. Zum Glück haben wir in dieser Wintersaison eine große Auswahl an schönen, warmen und flauschigen Mänteln. Wie dieser weiche Teddy oder Lammfell-Imitat Mantel, den ich wirklich liebe und vor kurzem günstig im Winterschlussverkauf geschossen habe. Gut ist, dass Du den gegenwärtigen Winterschlussverkauf nutzen kannst, um auch Dir ein Schnäppchen zu ergattern. Um den Mantel später richtig kombinieren zu können, habe ich Dir heute ein paar Tipps, wie Du einen Teddy-Mantel stylst, zusammen gestellt. 

 

 

Die Vorteilhaften Teddy-Mantel Styling-Tipps

 


 

 

Bei meinem heutigen Outfit dreht es sich natürlich um den Teddy-Mantel.

Der Teddy-Mantel-Trend ist gekommen, um zu bleiben und das Beste ist, dass viele unterschiedlich Formen und Schnitte für wenig Geld zur Verfügung stehen. Ob mit dickem flauschigen Teddyfell oder als weniger voluminösen Lammfellimitat ist die Auswahl riesig. Wie auch immer, Du findest derzeit eine Menge an herrlichen Mänteln für diesen Winter und es war noch nie so einfach für mich, stylische Winteroutfits zu kreieren. Zumal ich einen flauschigen Mantel auch dringend benötigte.  😉 

 

 

Die Vorteilhaften Teddy-Mantel Styling-Tipps

 


 

 

Der flauschige Teddy-Mantel ist in den häufigsten Fällen oversized geschnitten. Um auf der sicheren Seite zu sein, habe ich meinen Teddy-Mantel extra eine Nummer größer gekauft. Je nach Model sind die Mäntel extra flauschig oder, wie in meinem Fall, hat der Mantel ein nicht so dickes Material aus Lammfellimitat. Deshalb wollte ich unter dem Mantel noch einen kuscheligen Pullover anziehen können, um den Teddy-Mantel auch an wirklich kalten Wintertagen tragen zu können und nicht auch noch selbst wie ein ausgestopfter Teddybär auszusehen.

Dieser Mantel sollte mit ein paar coolen Accessoires kombiniert werden. Ich habe ihn beispielsweise mit schwarzen, kurz geschnittenen Skinny Jeans, einem übergroßen schwarz-weiß gestreiften Wollpullover, schwarzen großen Fedora-Hut und einer kleinen schwarzen Umhängetasche kombiniert, so dass ein Kontrast zu diesem Mantel entsteht. Ich entschied mich für eine Skinny Jeans, weil ich im unteren Bereich eine schmalere Silhouette aufweisen wollte, da es ja im oberen Bereich schon sehr voluminös wirkt. Als Schuh entschied ich mich für schwarze Veloursleder Blockabsatz-Stiefeletten, um den Retro Touch zu erhalten. Aber auch cool und lässig ist der Teddy-Mantel in Kombination mit einem Kapuzenpulli und stylischen Sneakers. Die etwas sportlicher Variante eben.

 

 

Die Vorteilhaften Teddy-Mantel Styling-Tipps  Die Vorteilhaften Teddy-Mantel Styling-Tipps

Die Vorteilhaften Teddy-Mantel Styling-Tipps   Die Vorteilhaften Teddy-Mantel Styling-Tipps

 


 

 

Die Vorteilhaften Teddy-Mantel Styling-Tipps

 


 

 

Die Vorteilhaften Teddy-Mantel Styling-Tipps

 

 

Gefällt Dir der Teddy-Mantel-Trend und hast Du bereits in einen flauschigen Mantel investiert? Wenn ja, dann hoffe ich, dass Dir meine Styling Tipps für den Teddy-Mantel helfen ein tolles Outfit zu kombinieren.

Wie gefällt dir eigentlich mein Look? 

Wenn Du magst, dann hinterlasse einen Kommentar und bleibe neugierig, denn das nächste Mantel-Outfit kommt bald!

 

Danke, dass du vorbeigeschaut hast.

 

Kuss

Katy

 

Hol Dir den Look: Mantel, Wollpullover, Hose, Schuhe, Hut
Fotos und Styling von Look2:ocean

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.