Paris-Die Stadt Der Liebe-Durch meine Augen und meinem Objektiv

Wie ich Paris-die Stadt der Liebe-durch meine Augen und meinem Objektiv sehe.

 

Man sagt: Ein schlechter Tag in Paris, die Stadt der Liebe, ist immer noch besser als ein guter Tag irgendwo anders.

 

Vor einigen Monaten durfte ich erfahren, dass dieses Sprichwort irgendwie stimmt. Im Juni hatte ich großes Glück, Paris mit meinem Freund zu besuchen. Obwohl es die meiste Zeit regnete, verbrachten wir mehrere wundervolle Tage in Paris-die Stadt der Liebe. Die Hälfte des Trips war es schön und sonnig und die andere Hälfte regnerisch, was auch wunderbar war! Paris ist härlich im Regen! Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube es gibt keinen anderen Ort, der nicht hässlich wirkt, wenn es grau und regnerisch ist. Doch gerade bei Regen bekommt Paris diesen unvergesslichen Charakter!

Wir gingen zum Picknick an den Eiffelturm. Auf dem Weg dahin haben wir einige Delikatessen wie Käse, frisches Baguette, kühler Weißwein und Trauben, besorgt. Außerdem hatten wir einen sehr denkwürdigen Moment in Notre Dame und in dem Viertel Le Marais, wie ich Euch sicherlich schon in meinen Beiträgen „Wie beginnt man ein Wochenende in Paris“ und in meinem „Kleinen Paris Reiseführer“ berichtete.

 

Paris-Die Stadt Der Liebe - Durch meine Augen und meinem Objektiv

Paris-Die Stadt Der Liebe - Durch meine Augen und meinem Objektiv

 

Bei schlechtem Wetter war es außerdem extrem lässig, in einer Brasserie zu sitzen und ein kaltes Bier oder ein Glas Weißwein unter den Wärmelampen zu genießen und den Leuten dabei zuzuschauen, wie sie verschiedene Dinge über den Kopf hielten, um sich vor dem Regen zu schützen.

 

Alle Fotos von meinen vorherigen Paris-Artikeln wurden von meinem Freund geschossen. Aber ich habe gerade vor einigen Tagen diese Bilder auf meiner eigenen Kamera gefunden. Ich dachte, es wäre schön Euch zu zeigen, wie ich Paris-die Stadt der Liebe und der Träume, selbst gesehen habe und warum ich mich in diese Stadt so verliebt habe.

 

Paris-Die Stadt Der Liebe - Durch meine Augen und meinem Objektiv  Paris-Die Stadt Der Liebe - Durch meine Augen und meinem Objektiv  Paris-Die Stadt Der Liebe - Durch meine Augen und meinem Objektiv  

 

Ich stieg aus der Metro und verliebte mich sofort.

Ich war weniger als einige Stunden in Paris und die Lichter, das Flair, der Geruch und die Menschen erfüllten mein Herz mit dem Wunsch diesen historischen Ort zu erkunden. Unser Besuch war definitiv zu kurz. Es würde einige Jahre dauern, um ganz Paris zu sehen. Wir wären sehr gerne länger geblieben, um natürlich viele weitere tolle und interessante Plätze dieser Stadt entdecken zu können. 

Dennoch füllten wir uns diesen Wochenendtrip mit speziellen Pariser-Details, wie französische Balkone, Pozzetto Gelato, Falafel-Snacks, Macarons und heiße Schokolade, Croissants, Baguettes, Crepes. Und Worte wie „Rue de …“ oder „Quatre Croissants s’il vous plait …“.

 

Paris-Die Stadt Der Liebe - Durch meine Augen und meinem Objektiv

Paris-Die Stadt Der Liebe - Durch meine Augen und meinem Objektiv  Paris-Die Stadt Der Liebe - Durch meine Augen und meinem Objektiv

 

Allerdings haben wir auch nicht so schöne Dinge gesehen, wie Eltern die bei Regen mit kleinen Kindern, sogar Babys, auf der Straße leben bzw. schlafen! Es ist schwer so einen Kontrast zu ignoriere und ich werde das nie hinbekommen diese Dinge als normal zu betrachten! Wenn man so etwas sieht, weiß man, dass man selbst nicht wirklich viel auszusetzen hat und es einem wirklich gut geht. Wir sollten dankbar sein für das, was wir haben. Und wir sollten denen helfen, die weniger oder sogar nichts haben.

 

Paris-Die Stadt Der Liebe - Durch meine Augen und meinem Objektiv

Paris-Die Stadt Der Liebe - Durch meine Augen und meinem Objektiv  Paris-Die Stadt Der Liebe - Durch meine Augen und meinem Objektiv

 

In dieser historischen Stadt werden Euch nie die Möglichkeiten, neue Dinge zu entdecken, ausgehen. Von daher lohnt es sich sicherlich für einen weiteren Besuch. Auch wenn reich und arm dicht beieinander liegt, liebe ich diese Stadt so wie sie ist.

 

Liebes Paris – Stadt der Liebe, Stadt der Träume, Stadt der Pracht.

Warte einfach auf mich, wir treffen uns bestimmt wieder. Ich verspreche es.

Au Revoir!

Katy

 

 

Text und Fotos von Paris-die Stadt der Liebe von Look2:ocean

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.