Was Benötigst Du Für Das „Letzte Sommer Outfit“?

Willst du es wissen? Vielleicht ist dieses letzte Sommer Outfit, was ich heute zeigen werde, auch für dich passend!

 

Auch auf der sonnigen Insel Gran Canaria bemerkt man schnell, wenn der Jahreszeitenwechsel bevor steht. Gestern hatten wir nach vielen Monaten endlich mal wieder Regen. Manchmal fühlt es sich wie ein endloser Sommer an, aber da der Herbst unaufhaltsam näher kommt, gibt es auch jetzt schon den einen oder anderen Tag, wo man eine gemütliche Strickjacke für kühle Nächte braucht. Eine gute Sache auf den Kanarischen Inseln ist das Wetter, da man eigentlich fast immer ein Sommer Outfit am Tage tragen kann, und am Abend wirft man sich zum Beispiel nur eine Jacke über! 

 

Was Benötigst Du Für Das "Letzte Sommer Outfit" in dieser Saison?  Was Benötigst Du Für Das "Letzte Sommer Outfit" in dieser Saison? 

 

Ich habe vor kurzem dieses süße und vielleicht auch letzte Sommer Outfit getragen und es ist perfekt für diesen Monat September. Denn wir sind ja gerade irgendwie in einer  Zwischen-Saison, in der wir jetzt nichts mehr für Sommer-Kleidung ausgeben wollen, aber das Wetter uns immer noch nicht erlaubt mit überdimensionalen gestrickten Pullis herumzulaufen. Doch gerade nach dem Sommer sind die gebräunten Beine der Klassiker zusammen mit gestreiften Tops und pastell-farbigen Shorts. Eigentlich ist es nur die Art und Weise wie du die Kleidungsstücke kombinierst, um sie auch für die kältere Jahreszeit passend zu machen. Da Gran Canaria noch auf der wärmeren Seite liegt, trug ich, um das Outfit sommerlich zu halten, eine hübsche aprikot-farbige Shorts (die gebräunten Beine zeigen ;-)…) gepaart mit einem schulterfreien Oberteil.

 

Was Benötigst Du Für Das "Letzte Sommer Outfit" in dieser Saison?  Was Benötigst Du Für Das "Letzte Sommer Outfit" in dieser Saison?

  

Ich paarte das gestreifte schulterfreie Hemd, was ich mal wider selbst genäht habe, mit der Shorts und meinen Plateau-Sandalen. Dazu eine Clutch im Beach Style Look und die Cat Eye Sonnenbrille in der gleichen Farbe wie die Shorts. Als Schmuck wählte ich einen Choker und eine feine goldene Halskette mit einer Feder. Ich liebe das helle, pastellige und sommerliche Farbschema meines Outfits. Du auch?

 

Was Benötigst Du Für Das "Letzte Sommer Outfit" in dieser Saison?

 

Jedes Stück meines letzten Sommer Outfits ist so vielseitig! Denn eine gute und gemütliche Strickjacke, als Lage oder Schicht  zu diesem Look hinzuzufügen (Lagen-Look), ist der einfachste Weg, um dieses Sommer Outfit während des Übergangs von Sommer auf Herbst weiterhin tragen zu können! Du kannst mit diesem klassischen letzten Sommer Outfit nicht schief liegen. Denn es läßt Platz für endlose Möglichkeiten von Kombinationen. Falls Du interessiert bist, schau Dir HIER an, wie ich die Shorts und die Clutch zu einem anderen Look kombiniert habe.

 

Ich hoffe, Du hast einige Inspirationen für DEIN letztes Sommer Outfit sammeln können. Denn das nächstes Mal werde ich für Dich die angesagtesten „Must Haves“ für den Herbst 2017 vorbereitet haben.

Also bleib dran! Bis zum nächsten Mal.

 

Kisses

Katy

 

 

Shop dieses letzte Sommer Outfit: Off Shoulder Shirt, Shorts, Sandales, Clutch, Shades

 

Fotos von Dein Glücksmoment
Styling von Look2:ocean und Styleconsulting Gran Canaria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.